Points of Interest

Kirche Ruhstorf

Dreischiffige Kirche aus dem Jahre 1887.
Details

Aussichtspunkt Bayerischer Wald

Bei schönem Wetter bieten sich wunderbare Blicke in Bayerischen Wald, wie zum Greifen nah.
Details


Zum POI-Planer hinzufügen « Zurück zur Übersicht

Kastenhof Landau Das Museum für Steinzeit und Gegenwart

Kastenhof - Das Museum für Steinzeit und Gegenwart
Kastenhof - Das Museum für Steinzeit und GegenwartMuseum für Steinzeit und Gegenwart

Adresse:
Oberer Stadtplatz 20
94405 Landau a. d. Isar
Tel: 09951/2385
Email: steinzeit-museum@landau-isar.de
Homepage: www.steinzeit-museum.de

Details:
Diesem Thema widmet sich die Dauerausstellung im Kastenhof Landau – Das Museum für Steinzeit und Gegenwart. Schon die ersten Bauern Deutschlands schätzten die fruchtbaren Böden der Region. Modern in Szene gesetzt, illustrieren originale Objekte die Kulturen der Jungsteinzeit. Die Vergangenheit wird zum Leben erweckt – durch eindrucksvolle Bilder, Nachbildungen zum Anfassen und anschauliche Parallelen zu unserem täglichen Leben.

Ein besonderes Highlight ist Lisar, die lebensechte Nachbildung einer Frau aus der Jungsteinzeit, die vor über 7000 Jahren gelebt hat. Wir begleiten sie durch einen Tag im Leben der ersten Bauern.



Cafè/Restaurant

Das "Tudors im Kastenhof" mit schattigem Biergarten im Innenhof lädt zum Verweilen ein.

Näheres finden Sie unter www.tudors-kastenhof.de

Museumsshop
Sie möchten sich weiter in die Themen der Ausstellung vertiefen? Sie möchten ein Andenken mit nach Hause nehmen? Oder suchen Sie ein originelles Mitbringsel? Im Museumsshop des Kastenhofs werden Sie zwischen Büchern zum Stöbern und Forschen, Spielen zum Knobeln, Geschenkideen und Schmuckstücken ganz sicher fündig.

WLAN

Im Museum können Sie sich in das kostenlose Bayern-WLAN einwählen. Der Hotspot heißt „@BayernWLAN“. Näheres unter https://www.wlan-bayern.de/#/

Parkmöglichkeiten:
Öffentliche Parkplätze stehen im näheren Umfeld zur Verfügung.



Mehr POIs:

Naheliegende POIs Mehr POIs in "Museum"


kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Points of Interest

"Teufelstritt" in Zulling

Der sagenumworbene "Teufelstritt" in Zulling, zwei kahle Stellen im Erdreich, die seit einem Gottesgericht nicht mehr fruchtbar sein sollen.
Details

Rathaus Markt Simbach

Radwegepläne und -karten im und am Rathaus.
Details