Points of Interest

Wachsender Felsen von Usterling

Das Bayern-Geotop Nr. 19 mit fast 40 m Länge und 5 m Höhe die größte dieser Erscheinungen in Bayern. Dem Wasser wird sogar Heilkraft für Augenkrankheiten zugeschrieben.
Details

Aussichtspunkt Bayerischer Wald

Kleiner Rastplatz mit Fernblick zum Bayerischen Wald. Eine Infotafel zeigt die Namen der Berggipfel.
Details


Zum POI-Planer hinzufügen « Zurück zur Übersicht

Aussichtspunkt mit Blick auf Landau

Blick über Landau bis nach Deggendorf und in den Bayerischen Wal
Blick über Landau bis nach Deggendorf und in den Bayerischen WalBlick ins Isartal und in den Bayerischen Wald

Adresse:
Vollnbacher Straße
94405 Landau-Oberhöcking

Kurzbeschreibung:
Sehr schöner Blick auf Landau mit Stadtpfarrkirche und Kastenhof



Mehr POIs:

Naheliegende POIs Mehr POIs in "Aussichtspunkt"
Blick ins Isartal

Aussichtspunkt mit Blick auf Landau und Isartal

Aussichtspunkt, Landau-Niederhöcking
sehr schöne Stadtansicht und Blick in das Isartal

Details Zum POI-Planer hinzufügen
 
 
Blick in den Bayerischen Wald

Aussichtspunkt mit Blick in das Isartal

Aussichtspunkt, Landau-Fichtheim
von diesem höchsten Punkt von Landau überblickt man das Isartal bis hin zum Bayerischen Wald

Details Zum POI-Planer hinzufügen
 
 
Niederbayerisches Archäologiemuseum, Landau

Niederbayerisches Archäologiemuseum

Museum, Landau a. d. Isar
ausgezeichnet mit dem Europäischen Museumspreis 1997 und mit experimenteller Archäologie

Details Zum POI-Planer hinzufügen
 
 
Stadtpfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt, Landau

Stadtpfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt

Kirche, Landau a. d. Isar
Eine der größten Barockkirchen in Niederbayern aus dem Jahr 1726

Details Zum POI-Planer hinzufügen
 
 
Tourist-Info und Rathaus Landau

Rathaus Landau a. d. Isar

Tourist-Information, Landau a. d. Isar
Tourismusbüro im Neubau 2. Stock Zimmer 211

Details Zum POI-Planer hinzufügen
 
 


kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Points of Interest

Heimatmuseum Landau

Das ehemalige Weißgerberhaus bietet Einblicke in das Leben um die Jahrhundertwende in der Stadt.
Details

Parkplatz in Arnstorf, Oberer Markt

Details