Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details

Points of Interest

Unteres Schloß

Am Unteren Schloß - Busbahnhof
Details

Filialkirche Pischelsdorf

Kirche vermutlich aus dem frühen 18. Jahrhundert.
Details


Zum POI-Planer hinzufügen « Zurück zur Übersicht

Niederbayerisches Freilichtmuseum

Schusteröderhof
SchusteröderhofHochzeitsstubeHeilmeierhofMarxensölde

Adresse:
Steinbüchl 5
84323 Massing
Tel: 08724/96030
Fax: 08724/960366
Email: massing@freilichtmuseum.de
Homepage: www.freilichtmuseum.de

Details:
Brotbacken mit Kindern, Buttern mit Kindern, Begegnung mit Tieren, ein Ferientag im Museum, in der alten Schulstube

https://regio.outdooractive.com/oar-rottal-inn/de/punkt/museum/freilichtmuseum-massing/12362884/


Anfahrt:
Auf www.massing.de finden Sie einen interaktiven Stadtplan mit Blinkfunkion.

Öffnungszeiten:
Mai-Sept. 9-18 Uhr; März, April+Oktober 9-17 Uhr; November bis Anfang März geschlossen; Mo außer an Feiertagen Ruhgetag

Erwachsene 5 Euro, Kinder ab 6 Jahren 3 Euro, Ermäßigungen für Gruppen, Familien, Schulklassen
Führung nach Anmeldung 32 Euro zzgl. Eintrittspreis



Mehr POIs:

Naheliegende POIs Mehr POIs in "Museum"


kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details

Points of Interest

Kapelle+Naturdenkmal (2 Eschen)

Details

Kath. Kirche St. Hippolyt u. St. Leopold

Wiedererrichtung 1619. Sehenswerte Fresken des 17. Jh. im Altarraum, 1998-2000 aufgedeckt und restauriert.
Details