Sie haben 1 POI in Ihrem Tourenplaner!
» zur Übersicht
» Plan downloaden (PDF)

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2018

Die naechste XperBike-Sternfahrt 2018 fuehrt in die Gemeinde Dietersburg.
Details

Points of Interest

Dietfurter Höhenweg

Details

Mariensäule im Herzen des Marktes Eichendorf

Die Mariensäule im Herzen des Marktes
Details


Dieser POI befindet sich in Ihrem Planer! « Zurück zur Übersicht

  Dieser POI wurde erfolgreich zu Ihrem Tourenplaner hinzugefügt!

Kapelle St. Stephanus

Adresse:
Horading 5
84326 Falkenberg

Kurzbeschreibung:
Kapelle St. Stephanus in Horading



Mehr POIs:

Naheliegende POIs Mehr POIs in "Kapelle"

Wallfahrtskirche St. Valentin

Kirche, Falkenberg
Wallfahrtskirche St. Valentin in Diepoltskirchen

Details Zum Tourenplaner hinzufügen
 
 

Gasthaus Oberberger

Gastronomie, Falkenberg
Gasthaus Oberberger in Diepoltskirchen

Details Zum Tourenplaner hinzufügen
 
 

Badeteich Oberhöft

Badestelle, Falkenberg
Badeteich Oberhöft

Details Zum Tourenplaner hinzufügen
 
 

Café Siesta bei Fa. HAAS

Gastronomie, Falkenberg
Cafe Siesta mit Mittagsmenue-Angebot im Baufachmarkt der Fa. HAAS

Details Zum Tourenplaner hinzufügen
 
 

Tankstelle Falkenberg

Rastplatz, Falkenberg
Tankstelle an der B20 in Falkenberg mit Shop und Bistro

Details Zum Tourenplaner hinzufügen
 
 


kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2018

Die naechste XperBike-Sternfahrt 2018 fuehrt in die Gemeinde Dietersburg.
Details


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Sie haben 1 POI in Ihrem Tourenplaner!
» zur Übersicht
» Plan downloaden (PDF)

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2018

Die naechste XperBike-Sternfahrt 2018 fuehrt in die Gemeinde Dietersburg.
Details

Points of Interest

Wasserschloss "Schloss Malgersdorf"

Schloß Malgersdorf ist ein ehemaliges Wasser­schloss und wurde an Stelle des hölzernen Schlosses in den Jahren 1723/24 im Barockstil erbaut. Wir sind ein Nichtraucherhaus und haben im Innenbereich 2010 alles aufwendig ökologisch renovieren lassen. Es erwartet Sie ein vollwertiges Bio-Frühstück mit Eiern von den eigenen Hühnern, damit Sie Kraft für die Ausflüge in die wunderbare ­Umgebung haben. Nur wenige Kilometer entfernt liegen Eggenfelden, Simbach und Pfarrkirchen. Ca. 60 km sind es bis Pass
Details

Wallfahrtskirche Anzenberg

Die Wallfahrtskirche wurde 1757 geweiht und ist wohl das schönste Beispiel einer Rokokokirche im Landkreis. Der viersäulige Hochaltar ist das Werk des Griesbacher Bildhauers Wenzel Jorhan (1746), das Gnadenbild der Madonna in der Mittelnische des Altars eine spätgotische Arbeit um 1520 aus der Leinberger Werkstatt, Landshut. Sie stand ursprünglich in der früheren Wallfahrtskirche, in der Nähe des Anzenberger Schlosses (beim Oberbauern)
Details